Bettwaren

 

BETTWAREN

Bei der Bettware kommt es besonders auf die Materialien an. Hier ist es wichtig, wie gut die Stoffe Ihrer Bettwäsche, Bettdecken sowie die Bezüge der Matratzen und Kissen Feuchtigkeit aufnehmen bzw. abgeben und eine ausgeglichene Wärmezirkulation haben. Je nach Jahreszeit und Klimaregion gibt es unterschiedliche Empfehlungen.

Im Sommer, wenn es heiß ist und selbst die Nächte nicht abkühlen, empfiehlt es sich ein Material zu wählen,
das eine gute Belüftung garantiert, Feuchtigkeit ableitet und sich angenehm kühl auf der Haut anfühlt.
Hier wird zum Beispiel gerne Seide gewählt, da ihr eine sehr hohe Feuchtigkeitsaufnahme, eine sehr gute Isolationsfähigkeit gegen Wärme und Kälte sowie eine gute Hautverträglichkeit zugesagt wird.

Im Winter, wenn es in den Schlafräumen etwas kühler ist, wählt man ein eher dickeres Material, welches die Wärme gut bewahrt und die Körpertemperatur auf einem angenehmen Niveau hält. Die Muskulatur sollte nicht unterkühlen.

Hier gibt es verschiedene Empfehlungen da es immer auch unterschiedliche Wärmeempfinden gibt.
Schöne Materialien sind zum Beispiel: Schafschurwolle, Kamelflaumhaar, Yakhaar, …

Wichtig wäre, dass Sie weder frieren noch schwitzen unter Ihrer Bettdecke!

Wolle und Naturhaare als Materialwahl eignen sich besonders, da sie sehr Atmungsaktiv sind und es zu keinem übermäßigen Schwitzen kommt.

 

Wildseiden  Einziehdecke

Wir empfehlen: Im Sommer: Wildseide- Leicht –Steppbett

Im Winter: Kamelflaum / Yakhaar-Duo-Steppbett

Auch Vierjahreszeiten Steppbetten werden in diesen

Materialien gerne gewählt.

Kamelflaum Kombi Steppbett
Wildseide Leicht-Steppbett
Wir sind Ihre Ansprechpartner für